Sailerstraße: Denkmalschutz versagt erneut

Als „Behördliches Trauerspiel“ hatte die Münchner Presse schon im vergangenen Jahr die Vorgänge rund um die drei abrissgefährdeten Gebäude in der Sailerstraße bezeichnet. Das Landesamt für Denkmalpflege hat diesem Trauerspiel nun noch ein weiteres Kapitel hinzugefügt. Die „intensive Un...... mehr lesen....

Sailerstraße: Sofortiger Abrissstopp!

Als 1898 die Gebäude entlang der Sailerstraße 2-6 errichtet wurden, war der nahegelegene Olympiapark noch nicht einmal eine Utopie. Heute, knapp 120 Jahre später, fühlt sich das Häuserensemble an wie eine Insel, wie ein farbenfrohes Stück erlebbarer Geschichte inmitten einer Umgebung, die sich...... mehr lesen....

Neuer Viktualienmarkt-Verein: „Charme und Flair erhalten!“

Es war ein harter, monatelanger Kampf – aber einer mit glücklichem Ausgang: Der Markt am Wiener Platz konnte durch breitesten Widerstand aus der Bevölkerung vor der Zerstörung gerettet werden. Die alten, charmanten Standl bleiben stehen, die kreisförmigen Flachdach-Utopien, die vom Kommunalref...... mehr lesen....

Alte Akademie – Stadtrat muss hart bleiben!

Die Alte Akademie hat eine lange Geschichte – aber wir bleiben hier bei den neuesten Ereignissen, denn es brennt! In diesem Frühjahr wird, so ist es angekündigt, der Münchner Stadtrat darüber zu entscheiden haben, in welcher Form der Immobilienkonzern SIGNA die Alte Akademie umbauen darf. Es w...... mehr lesen....

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen