Tag Archiv für Denkmalpflege

Abriss in Giesing: Nur die Spitze des Eisbergs

Der Oberbürgermeister, der Generalkonservator, das Planungsreferat und der für Denkmalschutz zuständige Minister: Sie alle haben sich über den Abriss des rund 170 Jahre alten Handwerkerhäuschens in Obergiesing empört, der München buchstäblich erschüttert hat. Von einem „mutmaßlich krimin...... mehr lesen....

Hochstraße 9: Abbruchgenehmigung wurde 2x verlängert

Die Abbruchgenehmigung für das denkmalgeschützte Gebäude Hochstraße 9 wurde bereits im Frühjahr 2004 erteilt. Das hat ein Sprecher des Planungsreferats (3.08.2017) mitgeteilt. Die Rechtslage, so die Auskunft, sei zum Zeitpunkt der Abbruchgenehmigung noch eine andere gewesen als heute. Es habe d...... mehr lesen....

Hochstraße: Abriss eines Baudenkmals

(2.08.2017)Hochstraße 9, München Unter der Nummer D-1-62-000-2697 ist das Gebäude Hochstraße 9 auch aktuell noch als Baudenkmal verzeichnet: „Vorstadthaus, zweigeschossiger, traufseitiger Satteldachbau mit Rundbogenfenstern im Obergeschoss, spätklassizistisch, 3. Viertel 19. Jh.“ heißt es ...... mehr lesen....

Heinrich Mann-Haus: Was läuft da schief in Schwabing?

Auf seiner Sitzung am Dienstag, 26.01., hat sich der Bezirksausschuss Schwabing-Freimann erneut mit dem Heinrich Mann-Haus befasst. Obwohl wir Altstadtfreunde bereits Tage vorher schriftlich beim Ausschussvorsitzenden Werner Lederer-Piloty angefragt und um Auskunft zu aktuellen Entwicklungen gebeten...... mehr lesen....

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen