Ausstellung zum Neubau Hotel Königshof

Für das Hotel Königshof am Karlsplatz ist ein Neubau des traditionsreichen, familiengeführten Fünf-Sterne-Hotels geplant. Die Entwürfe aller Preisträger des Planungswettbewerbs Hotel Königshof werden im Referat für Stadtplanung und Bauordnung in einer Ausstellung gezeigt.
Die Arbeiten werden im Foyer im Erdgeschoss der Lokalbaukommission,
Blumenstraße 19, ausgestellt.

Geöffnet vom 4. bis 21. Februar montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.
Das Hotel Königshof am Karlsplatz kann trotz mehrfacher Umbauten und
Anpassungen den zukünftigen Ansprüchen an ein Hotel der Fünf-Sterne-
Kategorie kaum mehr genügen. Architektursprache und Bausubstanz des
Bestandsgebäudes entsprechen nicht der prominenten Lage an einem der
zentralen Plätze in der Münchner Innenstadt. Zur innovativen Neuausrichtung hat sich das Familienunternehmen Geisel daher für einen Abbruch und Neubau des Königshofs entschieden.

Wenn mann sich die 3 Entwürfe genauer betrachtet (Bitte Ausstellung besuchen), sieht man gleich, daß das Hotel mind. 2 Stockwerke höher wird.

Der Justitzpalast gleich daneben, geht förmlich unter, denn mit ca. 8 Stockwerken und einer durchschnittlichen Höhe von 3,20m pro Etage wird das Gebäude fast 30 Meter hoch.

 

Kommentare sind geschlossen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen